14. Dezember 2011

Probleme mit RealUrl und jQuery Tabs

Bei der Arbeit mit jQuery Tabs in Verbindung mit RealUrl tauchte das Phänomen auf, dass im aktiven Tabinhalt die Seite selbst dargestellt wurde. Dies setzte sich endlos fort, bis der Browser voll lief. Nach einiger Recherche wurde klar, dass sich RealUrl und jQuery Tabs nur bedingt vertragen.

Hier nun die Lösung:

Direkt vor dem Initialisieren der Tabs mittels

$('.tabsContainer').tabs();

müssen die Link-href´s per jQuery überschrieben werden:

$(".tabsContainer > ul a").attr("href", function() {
if ($(this).attr("href").indexOf("#") > -1) { return "#" + $
(this).attr("href").split("#")[1]; } else { $(this).attr("href"); }
});

Datum: Mittwoch, 14. Dezember 2011 16:40
Trackback: Trackback-URL
Themengebiet: TYPO3
Feed zum Beitrag: RSS 2.0
Diesen Artikel kommentieren

2 Antworten zu “Probleme mit RealUrl und jQuery Tabs”

  1. Chris sagt:

    Vielen Dank, klappt super!

  2. […] Danke an den Blogbeitrag unter: http://blog.mobasoft.de/typo3/probleme-mit-realurl-und-jquery-tabs/ […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

TYPO3 Internetagentur Dresden