30. Oktober 2018

GIT Commits mit PHP auslesen und ausgeben

Möchte man bei einem Projekt die GIT Commits als History ausgeben, kann man folgenden Code dafür nutzen (vorher vielleicht noch schön machen):

$gitDir = '.';
$output = array();
chdir($gitDir);
exec('git log', $output);
$history = array();
foreach($output as $line){
	if(strpos($line, 'commit')===0){
		if(!empty($commit)){
			array_push($history, $commit);
			unset($commit);
		}
		$commit['hash'] = substr($line, strlen('commit'));
	}elseif(strpos($line, 'Author')===0){
		$commit['author'] = substr($line, strlen('Author:'));
	}elseif(strpos($line, 'Date')===0){
		$commit['date'] = substr($line, strlen('Date:'));
	}else{
		if(!isset($commit['message'])){
			$commit['message'] = '';
		}
		$commit['message'] .= $line;
	}
}
$content = '';
foreach($history as $item){
	echo date('d.m.Y H:i:s', strtotime($item['date'])) . ': ' . $item['message'] . "\n";
}

Verbesserungsvorschläge sind gern gesehen!

Tags » , «

Datum: Dienstag, 30. Oktober 2018 14:51
Trackback: Trackback-URL
Themengebiet: PHP
Feed zum Beitrag: RSS 2.0
Diesen Artikel kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

TYPO3 Internetagentur Dresden
Diese Webseite verwendet Cookies. Weitere Informationen.