Counterize-Funktionen

Samstag, 18.07.2009 07:43

Um den aktuellen Zählerstand auch im Frontend ausgeben zu lassen, gibt es ein paar nützliche Funktionen, die einfach nur ins Template (sidebar, footer etc.) eingebaut werden müssen.

Folgende Funktionen können dabei benutzt werden:

counterize_getamount() – gibt die Gesamtzahl der Seitenaufrufe zurück
counterize_gethitstoday() – gibt die Gesamtzahl der Seitenaufrufe des aktuellen Tages zurück
counterize_getlatest7days() – gibt die Gesamtzahl der Seitenaufrufe innerhalb der letzten 7 Tage zurück
counterize_getuniqueamount() – gibt die Gesamtzahl der eindeutigen Besucher (verschiedene IPs) zurück
counterize_getfromcurrentip() – gibt die Gesamtzahl der Seitenaufrufe der aktuellen IP zurück
counterize_getuniquehitstoday() – gibt die Gesamtzahl der verschiedenen IPs des aktuellen Tages zurück
counterize_gethitstodayfromcurrentip() – gibt die Gesamtzahl der Seitenaufrufe des aktuellen Tages der aktuellen IP zurück

Thema: Plugins | Kommentare (0) | Autor:

Sidebar dynamisch ein- und ausblenden

Donnerstag, 30.04.2009 09:27

Header:

var j = jQuery.noConflict();

j(document).ready(function() {

	j("a#toggleSidebar").click().toggle(function(){
		j('#sidebar').animate({
			width: 'hide',
			opacity: 'hide'
		}, 'slow');
		j(this).toggleClass('sidebarcollapse');
		j(this).toggleClass('sidebarexpand');
	}, function(){
		j('#sidebar').animate({
			width: 'show',
			opacity: 'show'
		}, 'slow');
		j(this).toggleClass('sidebarcollapse');
		j(this).toggleClass('sidebarexpand');
	});

});

Content:

<a id="toggleSidebar" class="sidebarexpand" title="ein-/ausblenden" href="#">X</a>

CSS:

#toggleSidebar {margin:1em;float:right;text-decoration:none;width:15px;height:15px;}
    .sidebarcollapse {height:15px;text-align:right;background:url(images/arrow_l.png) no-repeat;}
    .sidebarexpand {height:15px;text-align:right;background:url(images/arrow_r.png) no-repeat;}

Thema: Template-Design | Kommentare (1) | Autor:

Wie mache ich mein Theme Widget-fähig?

Dienstag, 28.04.2009 18:12

Zuallererst muss (wenn nicht schon vorhanden) im Theme-Verzeichnis die functions.php erstellt werden und mit wenigstens folgendem Code befüllt werden:

if(function_exists('register_sidebar')){
    register_sidebar();
}

Möchte man mehrere Sidebars registrieren, so übergibt man der Funktion register_sidebar() einfach die Anzahl der Widgets:

if(function_exists('register_sidebar')){
    register_sidebar(2);
}

Um die HTML-Ausgabe zu beeinflussen, kann man den Code noch erweitern:

if(function_exists('register_sidebar')){
    register_sidebar(array(
        'before_widget' => '',
        'after_widget' => '',
        'before_title' => '',
        'after_title' => ''));
}

Nun muss noch die Widget-Fähigkeit ins Template eingebaut werden. Hierzu fügen wir folgenden Code in die sidebar.php:

<ul>
<?php if(!function_exists('dynamic_sidebar') || !dynamic_sidebar()) : endif; ?>
</ul>

Thema: Template-Design | Kommentare (0) | Autor:

TYPO3 Internetagentur Dresden