Beitrags-Archiv für die Kategorie 'TypoScript'

Mehrsprachige News auch ohne Default-Übersetzung

Dienstag, 03.12.2013 20:20

Im Normalfall legt man im TYPO3 eine News zuerst in der Standardsprache an und legt dann zu dieser News die Übersetzungen an.

Möchte man nun eine News nur in einer speziellen Sprache erstellen, ohne vorher die News in der Default-Sprache zu erstellen, hilft man sich mit folgendem TypoScript-Schnipsel im tt_news-TypoScript-Setup:


plugin.tt_news.sys_language_mode = strict
plugin.tt_news.showNewsWithoutDefaultTranslation = 1

Thema: Extensions, TYPO3, TypoScript | Kommentare (0) | Autor:

Eindeutige ID für Body-Tag

Dienstag, 09.07.2013 19:03

Manchmal möchte man Elemente, die auf verschiedenen Seiten wiederkehren, für spezielle Seiten per CSS formatieren. Lösungsansätze gibt es hierfür verschiedene. Inhalts-Elemente besitzen ja schon eigene IDs (c123), über die man das Element ansprechen kann.

Dennoch ist es manchmal von Vorteil, der BODY-Tag hätte eine eigene ID (oder Klasse), über die man alle Inhalte innerhalb ansprechen kann.

Dazu ist folgendes TypoScript (Setup) notwendig:

page.bodyTag >
page.bodyTagCObject = TEXT
page.bodyTagCObject.field = uid
page.bodyTagCObject.wrap = <body id="page-|">

Wenn wir jetzt noch eine Klasse hätten, die auch noch die ID der übergeordneten Seite ausgäbe, so wäre es natürlich noch besser.

page.bodyTag >
page.bodyTagCObject = TEXT
page.bodyTagCObject.field = uid
page.bodyTagCObject.wrap = <body id="page-|" class="parent-{field:pid}">

Thema: TYPO3, TypoScript | Kommentare (0) | Autor:

Standard-Überschrift eines FCE verwenden

Freitag, 26.10.2012 18:33

Das Standard-Überschrift-Feld wird bei Flexible Content Elements (FCE) nicht ausgegeben. Wenn man dies aber möchte (z.B. im aktuellen Fall für eine Akkordion-Funktionalität), hilft etwas TypoScript (Setup):

tt_content.templavoila_pi1.10 < lib.stdheader

Man beachte: Diese Zeile TypoScript schaltet das Überschrift-Feld für alle FCE´s frei! Man sollte also – wenn man diese dann nicht verwenden möchte – explizit auf „nicht ausgeben“ stellen.

Thema: TYPO3, TypoScript | Kommentare (1) | Autor:

Zeichen ersetzen per TypoScript

Mittwoch, 28.03.2012 06:35

Um per TypoScript Zeichen oder Worte durch andere (oder auch bestimmte Zeichenfolgen durch ein Bild) zu ersetzen, kann man mit folgendem Snippet arbeiten (hier am Beispiel des gesamten Page-Bereichs):

page.stdWrap.parseFunc.short.meineFirma  = <span class="highlight">meineFirma</span>

Diese Zeile bewirkt, dass überall auf der Seite, wo „meineFirma“ vorkommt, dieser Name mit der angegebenen Phrase („<span class="highlight">meineFirma</span>“) ersetzt wird. Natürlich sind auch Mehrfachanweisungen möglich:

page.stdWrap.parseFunc.short {
	alterFirmenname  = <span class="highlight">neuerFirmenname</span>
	alterGeschaeftsfuehrer = <span class="highlight">neuerGeschaeftsfuehrer</span>
	schreipfeler = Schreibfehler
}

Thema: TYPO3, TypoScript | Kommentare (0) | Autor:

Datum der tt_news als Grafik darstellen

Montag, 21.11.2011 19:13

Möchte man das Datum in der Latest-, List- oder/und Single-Ansicht der tt_news als Grafik darstellen, so ist etwas TypoScript-Arbeit nötig. Mit folgendem Schnipsel (am Beispiel Latest-Ansicht) ist dies aber kein (größeres) Problem.

plugin.tt_news {
	displayLatest {
		date_stdWrap.strftime >
		date_stdWrap.cObject = IMAGE
		date_stdWrap.cObject.titleText.field = title
		date_stdWrap.cObject.altText.field = title
		date_stdWrap.cObject.file = GIFBUILDER
		date_stdWrap.cObject.file {
			# Groesse der zu erzeugenden Grafik
			XY = 49, 49
			# Format der Grafik
			format = jpg
			# Qualitaet der Grafik
			quality = 95
			# Daten fuer die Hintergrundgrafik
			10 = IMAGE
			# Pfad zum Hintergrundbild - hier ist der Pfad in einer Konstanten gespeichert
			10.file = {$filepaths.images}news-latest-date.jpg
			# Daten fuer den Tag
			20 = TEXT
			# Das Datumsfeld der tt_news verwenden
			20.text.field = datetime
			# Aus dem Datumsfeld wird nur der Tag verwendent
			20.text.date = d
			# Pfad zur Schriftart (ttf) - hier ist der Pfad in einer Konstanten gespeichert
			20.fontFile = {$filepaths.fonts}arial.ttf
			# Schriftgroesse
			20.fontSize = 18
			# Schriftfarbe
			20.fontColor = #ffffff
			# Abstand (links, oben)
			20.offset = 0, 25
			# Schrift formatieren
			20.antiAlias = 1
			20.niceText = 1
			# Ausrichtung des Datums
			20.align = center
			# Daten fuer Monat und Jahr
			# aus den Einstellungen vom Tag erben
			30 < .20
			# Monat als dreibuchstabige Abkürzung und zweistelliges Jahr
			30.text.date = M.y
			# Schriftgroesse
			30.fontSize = 9
			# Abstand (links, oben)
			30.offset = 0, 40
		}
	}
}

Thema: Extensions, TYPO3, TypoScript | Kommentare (0) | Autor:

Kopieren von Inhaltselementen (Content Elements)

Mittwoch, 05.10.2011 13:48

Wer kennt das nicht: beim Kopieren von Inhaltselementen ergänzt TYPO3 die Überschrift der Kopie mit einem unschönen „(copy 1)“ – bzw. „(Kopie 1)“.

Abhilfe schafft hierbei eine Zeile TypoScript im Page TSconfig der Root-Seite:

TCEMAIN.table.tt_content.disablePrependAtCopy = 1

Außerdem werden Kopien per default immer versteckt eingefügt.

Auch hierfür gibt es Abhilfe, die man ebenso im Page TSconfig der Root-Seite einfügt:

TCEMAIN.table.tt_content.disableHideAtCopy = 1

Es ist natürlich auch möglich, den TypoScript-Code ins UserTSConf eines speziellen BE-Users zu schreiben.

 

Natürlich gilt diese Vorgehensweise auch für das Kopieren von Seiten. Hier muss man nur die entsprechende Tabelle ändern (tt_content durch pages ersetzen):

TCEMAIN.table.pages.disablePrependAtCopy = 1

Thema: TYPO3, TypoScript | Kommentare (0) | Autor:

TYPO3 Internetagentur Dresden